Startseite

Willkommen in der Mordsküche

Das sind die Speisen die wir entdecken, modifizieren und lieben!

Neueste Beiträge

Omas Eiersalat

Zutaten: 3 Eier, festgekocht, klein geschnitten, 1 Zwiebel, in Ringen geschnitten, 1 Bund Radieschen, dünn geschnitten; alles vermischen, salzen, ca. 200 g Creme fraiche untermischen, kalt stellen, ca. 2 Stunden reifen lassen. Quelle: Rezept meiner Großmutter 🙂

Pelmeni

Zutaten: 800 g Hack (400 g Rind, 400 g Schwein), 5 Eier, 400 g Zwiebeln, 3 Tassen Mehl, Salz, Pfeffer; Man nimmt eine Tasse und misst mit der Tasse die Portionen: die Eier in die Tasse geben, quirlen, salzen, die Tasse bis zum Rand mit Wasser füllen, zum Mehl (3 Tassen Volumen) geben, zum Teig„Pelmeni“ weiterlesen

Sonntagsbrot

Zutaten: 525 g Weizenmehl (Vollkorn), 315 ml Milch, 10 g Salz, 0,7 g Hefe (frisch), 40 g Butter, 50 g Zucker, 1 Ei; alle Zutaten zum glatten Teig kneten, 24 Stunden reifen lassen, alle 8 Stunden falten und dehnen; den Backofen mit einem gusseisernen Topf auf 220 Grad vorheizen, danach bei 200 Grad 60 Minuten„Sonntagsbrot“ weiterlesen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.