Walnusskuchen mit Birne von Achim

Zutaten:  6 Eiklar, 250 g Margarine, weich,  250 g Brauner Zucker, 1 Pckg Vanillezucker, 1 TL Zimt,  1 Prise Salz,  6 Eigelb,  150 g Mehl,  1 ½ TL Backpulver,  200 g Walnüsse, gemahlen, 50 g Schokolade oder Kuvertüre , gehackt, 2 Birnen, reif,  1 Schokoladen-Glasur, alternativ Puderzucker 

Zubereitung: 

  1. Backofen auf 170ºC Ober- und Unterhitze vorheizen 
  2. Springform einfetten 
  3. Eiklar zu Eischnee schlagen
  4. Margarine, Brauner Zucker, Vanillezucker, Zimt, Salz und Eigelb cremig schlagen 
  5. gesiebtes Mehl und Backpulver gut unterrühren 
  6. etwas Eischnee unterziehen 
  7. gemahlene Walnüsse und gehackte Schokolade unterheben 
  8. Eischnee portionsweise unterheben 
  9. Birnen schälen und in grobe Würfel schneiden 
  10. Teig in die Form füllen und Birnenwürfel gleichmäßig darauf verteilen, dann diese leicht eindrücken, Teig glattstreichen 
  11. Kuchen 50 bis 60 Minuten gut braun backen, Stäbchenprobe durchführen 
  12. Kuchen auskühlen lassen 
  13. Glasur nach Verpackungsanleitung zubereiten, mit einen Pinsel den Kuchen mit Glasur oben und an den Seiten einstreichen 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: