Hähnchen Kiew Art

Zutaten: 4 Hähnchen-Schenkel, Weizengrieß (aus eigenem Anbau), Öl, etwas Feta-Käse, Salz, Pfeffer

Hähnchen im Öl, Salz und Pfeffer für 3 Stunden marinieren und kühl stellen, im Grieß panieren, im vorgeheizten Holzofen bei 150 Grad 45 Minuten braten.

Kommentar: das Fleisch ist sehr saftig und die Haut knusprig, man braucht kein Ei zum Panieren, salziger Feta-Käse passt perfekt zum Hähnchen 🙂 sehr einfach und schmeckt!

Quelle: modifiziert aus dem Heft „das schmeckt!“ 03/2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: