Pasta-Carbonara

Zutaten: Speck ca. 100 g, 500 g Pasta, 4 Eier, 50 g Parmesan (frisch gerieben), 320 ml Sahne; Pasta mit Salzwasser al dente kochen, abtropfen; Eier, Parmesan und Sahne gut verschlafen; Speck knusprig anbraten, unter die Sahne-Eier-Käse-Mischung unterrühren; Sahne über die heiße Pasta geben, vorsichtig vermengen, bei Niedrighitze 1 Minute erwärmen, bis die Sauce etwas eindickt

Quelle: Grundrezept aus dem Buch „Das grosse Pasta Kochbuch“, Könemann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: