Erbseneintopf

Zutaten: 150 g Bauchspeck, 2 Zwiebeln, 500 g grüne Schälerbsen, 1 L Brühe, 1 Kartoffel, 1 Möhre, 1 Stange Sellerie, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer; Zwiebeln klein schneiden und Speck würfeln, zusammen kurz anbraten, Erbsen dazu geben, alles mit der Brühe übergießen, würzen, Lorbeerblatt hinzufügen, 1 Stunde köcheln, restliches Gemüse würfeln, zum Eintopf geben, 30 Minuten köcheln bis die Gemüsewürfel gar und Erbsen weich sind.

Quelle: aus dem Buch „das große Buch der Küchen Schätze“ Anne-Katrin Weber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: