Weihnachtsbäckerei. Haferflocken-Nuss-Taler von Achim

Zutaten: 175 g Margarine,  250 g Haferfloken, zart oder extra zart, 50 g Mehl, 1 ½ TL Backpulver, 2 Msp Zimt, 175 g Zucker, 80 g Nüsse (Haselnüsse oder Walnüsse), gehackt , 2 Eier 

Zubereitung: 

  • Margarine bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne schmelzen und die Haferfolken goldgelb bis goldbraun rösten, abkühlen lassen
  • Mehl, Backpulver, Zimt, Zucker und Nüsse mischen, dann die Haferfolken unterrühren 
  • Eier in einer Tasse verquierreln, hinzufügen und unterrühren 
  • Backofen auf 180ºC Unter- und Oberhitze vorheizen, 3 Bleche mit Backpapier auslegen 
  • der Teig wird zu großen Talern zerlaufen, daher nur wenige Taler auf jedes Backblech, es genügen drei Viererreihen 
  • mit zwei Eßlöffeln flache Nocken formen, mit dem leeren Löffel den Teig in Richtung Löffelspitze schieben, so bekommt man einen Teigberg auf das Blech 
  • 15 bis 17 Minuten backen 

Viel Spaß in der Weihnachtsbäckerei ! 

Ein Kommentar zu “Weihnachtsbäckerei. Haferflocken-Nuss-Taler von Achim

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: