Weihnachtsbäckerei. Mandorlini von Achim

Zutaten: 25 g Mehl, ½ TL Backpulver, 100 g Puderzucker, 150 g Mandeln, geschält und gemahlen, 75 g brauner Rohrzucker, 200 g Marzipanrohmasse, 1 EL Amaretto, 1 Eiweiß, 50 g Mandeln, gehobelt, 50 g Puderzucker 

Zubereitung: 

  • Backofen auf 180ºC Unter- und Oberhitze vorheizen, 2 Bleche mit Backpapier belegen 
  • Mehl, Backpulver und Puderzucker sieben 
  • Marzipanrohmasse in grobe Würfel schneiden und dazugeben 
  • Mandel, braunen Zucker, Amaretto und Eiweiß ebenfalls dazugeben und alles zu einem Teig kneten 
  • aus ca. 15g Teig Kugeln rollen, dann in den Mandelblättchen wälzen und diese etwas andrücken 
  • Kugeln 10 bis 12 Minuten backen, Backfarbe goldgelb 
  • auskühlen lassen 
  • mit Puderzucker bestäuben 

Viel Spaß in der Weihnachtsbäckerei ! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: