Paprikagulasch

Zutaten: 1 kg Fleisch (Schwein und Rind), 1 kg Zwiebeln; Salz, Pfeffer, 2 TL Paprikapulver (scharf), 2 TL-Paprikapulver süß, 2 TL Kümmel- und Kreuzkümmelsamen, 6 Wacholderbeeren, Schale 1 Zitrone, 3 EL Tomatenmark, 2 TL Knoblauchsalz, 2 EL Olivenöl; 500 ml Rotwein; 2,5 Stunden schmoren

Kommentar: das Rezept funktioniert immer (eigene Erfahrung :): das Fleisch wird weich und saftig, die Soße – optimal würzig

Quelle: Grundrezept aus dem Heft „Lust auf Genuss“ 12/2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: