Cordon bleu mit Hähnchen-Filet

Zutaten: 2 Hähnchen-Brustfilet, Butterkäse 50 g, 2 Knoblauchzeh, Weizengrieß zum Panieren, 2 Eier zum Panieren, Kräuter beliebig (aus eigenem Anbau, Thymian, Oregano, Petersilie 🙂 Fleisch entlang aufschneiden , auseinander klappen, flacher klopfen, salzen, pfeffern, über der Füllung zusammenklappen (Käse, Knoblauch, Kräuter), mit Holzstecher fixieren. In Eiern und Grieß panieren, im vorgeheizten Backofen mit Grill-Modus bei„Cordon bleu mit Hähnchen-Filet“ weiterlesen

Pichelsteiner Eintopf

Zutaten: 1 Zwiebel (ich nehme Porree), 1 Knoblauchzehe, 1 Möhre, 100 g Knollensellerie, 1 Petersilienwurzel, 200 g Kartoffeln, 1 Stange Lauch, 8 Wirsingblätter, Fleisch (gemischt) Rinderschulter, Schweineschulter, Lamm (ich hatte Rind und Schwein) 500 g, Rapsöl und/oder Schweineschmalz, 1 L Kalbsfond, Salz, Pfeffer Das Fleisch in 3 -4 cm lange Streifen schneiden, kräftig anbraten. Zwiebel„Pichelsteiner Eintopf“ weiterlesen

Paprikagulasch

Zutaten: 1 kg Fleisch (Schwein und Rind), 1 kg Zwiebeln; Salz, Pfeffer, 2 TL Paprikapulver (scharf), 2 TL-Paprikapulver süß, 2 TL Kümmel- und Kreuzkümmelsamen, 6 Wacholderbeeren, Schale 1 Zitrone, 3 EL Tomatenmark, 2 TL Knoblauchsalz, 2 EL Olivenöl; 500 ml Rotwein; 2,5 Stunden schmoren Kommentar: das Rezept funktioniert immer (eigene Erfahrung :): das Fleisch wird„Paprikagulasch“ weiterlesen