Cordon bleu mit Hähnchen-Filet

Zutaten: 2 Hähnchen-Brustfilet, Butterkäse 50 g, 2 Knoblauchzeh, Weizengrieß zum Panieren, 2 Eier zum Panieren, Kräuter beliebig (aus eigenem Anbau, Thymian, Oregano, Petersilie 🙂

Fleisch entlang aufschneiden , auseinander klappen, flacher klopfen, salzen, pfeffern, über der Füllung zusammenklappen (Käse, Knoblauch, Kräuter), mit Holzstecher fixieren. In Eiern und Grieß panieren, im vorgeheizten Backofen mit Grill-Modus bei 250 Grad 20 Minuten grillen (10 Minuten j. Seite)

Kommentar: Ich hatte noch 2 Schweineschnitzel (gleiche Vorbereitung, gleiche Füllung, gleiche Backzeit); Hähnchenschnitzel finde ich saftiger 🙂 man kann das Gericht klassisch kochen – Schnitzel in viel Öl auf Pfanne anbraten

Quelle: Grundrezept aus dem Heft „das schmeckt!“ 04/2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: