Pfirsichkuchen

Zutaten: 150 ml Eierlikör, 150 ml Öl (ich nehme Rapsöl), 100 g Zucker, 150-200 g Mehl (ich hatte Dinkel), 3 Eier, 1/2 Päckchen Backpulver, Pfirsiche frisch 2-3 St.; Eier mit Zucker aufschlagen, die restlichen Zutaten dazu geben, unterrühren; die Backform einfetten, der Teig reingießen; die Pfirsiche klein Schneiden, in den Teig reintun; im vorgeheizten Backofen bei 180-160 Grad 35-45 Minuten backen

Quelle: Grundrezept Gugelhupf aus dem Heft „meine Familie und ich“ 11/2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: