Thurgauer Kürbis-Kartoffel-Auflauf

Zutaten: 1 kg Kürbis, 400 g Kartoffeln, 150 g klein gewürfelter Schinken, 100 g geriebener Gruyere, 1 Zwiebel, 1 Zucchini, Salz, Pfeffer, Majoran; Guss: 2 Eier, 100 ml Sahne, 100 g Mascarpone, Salz, Pfeffer; Gemüse in Würfelnden schneiden, Kartoffeln 10 Minuten köcheln, Backofen auf 200 Grad vorheizen, Guss vorbereiten, gut würzen, Käse reiben, Gratinform einfetten, Kürbis-Kartoffel-Zucchini-Zwiebel-Schinken-Mix und Käse in der Form verteilen, Guss darüber giessen; 30 Minuten backen

Quelle: Grundrezept aus dem Buch „Schweizer Küche“ von Alfred Haefeli“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: