Melonen-Kartoffeln-Salat

Zutaten: 2 gekochte Kartoffeln mit Olivenöl bepinseln, 10 Minuten knusprig backen, mit Wassermelone (beliebig viel), 1 Gurke, 1 Zwiebel, etwas Minze vermischen; Dressing: 5 EL Olivenöl, 1 EL Senf, 1 EL weißer Essig, Salz, Pfeffer. Quelle: aus dem Heft „das schmeckt!“ 06/2022

Schnelles Urlaubsgericht. Kartoffeln-Mozzarella-Auflauf

Zutaten: 4 Kartoffeln, vorgekocht, 1 Zwiebel, groß, 2 Karotten, Gewürze (Salz, Pfeffer, Majoran), 1 Kugel Mozzarella, 50 ml Milch, etwas Rapsöl; Zwiebel und Karotten kurz in Öl andünsten, mit geschnittenen Kartoffeln in einer Auflaufform schichten, würzen, mit Milch übergießen, Mozzarella drauf verteilen, 30 Minuten bei 160 Grad Umluft überbacken. Quelle: keine 🙂 Schmeckt warm und„Schnelles Urlaubsgericht. Kartoffeln-Mozzarella-Auflauf“ weiterlesen

Geschmorte Dorade mit Zucchini

Zutaten: 2 Doraden, küchenfertig, 2 Kartoffeln, 2 Zucchini, 2 Knoblauchzehen, Olivenöl, 250 ml Weißwein, Salz, Pfeffer; den Fisch würzen, mit Knoblauch füllen; Kartoffeln in Scheiben schneiden und Zucchini in der Länge schneiden; den Ofen auf 180 Grad vorheizen; eine Form mit Zucchini auslegen, den Fisch auf Zucchini legen, die Kartoffeln fächerförmig auf dem Fisch anordnen,„Geschmorte Dorade mit Zucchini“ weiterlesen

Iranische Kottlets

Zutaten: 200 g Hackfleisch, 1 Zwiebel, 10 g Ingwer, 400 ml Öl, 600 g Kartoffeln, 200 g Karotte, 200 g Zucchini, 2 Eier, 1 Handvoll Koriander oder Petersilie, 2 EL Weizenmehl, 1 EL Kurkuma, 1/2 TL Zimt, 1/2 TL Kümmel, Salz, Pfeffer; Zwiebel und Ingwer fein raspeln und mit Fleisch kneten; Kartoffeln, Karotte, Zucchini raspeln;„Iranische Kottlets“ weiterlesen

Thurgauer Kürbis-Kartoffel-Auflauf

Zutaten: 1 kg Kürbis, 400 g Kartoffeln, 150 g klein gewürfelter Schinken, 100 g geriebener Gruyere, 1 Zwiebel, 1 Zucchini, Salz, Pfeffer, Majoran; Guss: 2 Eier, 100 ml Sahne, 100 g Mascarpone, Salz, Pfeffer; Gemüse in Würfelnden schneiden, Kartoffeln 10 Minuten köcheln, Backofen auf 200 Grad vorheizen, Guss vorbereiten, gut würzen, Käse reiben, Gratinform einfetten,„Thurgauer Kürbis-Kartoffel-Auflauf“ weiterlesen

Ente in Orangen- Cointreau Sauce

Zutaten: Ente ca. 2 kg, Gemüse (beliebig) (ich hatte Porree, Tomaten, Paprika, Fenchel), Salz, Pfeffer, süße Paprika (Pulver), Orangensaft (500 ml, frisch, aus dem Entsafter), 50 ml Cointreau ( 🙂 ) Das Gemüse schneiden, in die Ente rein stopfen, eine Nacht im Kühlschrank stehen lassen; die Ente scharf im Olivenöl anbraten, mit Orangen-Cointreau-Mix übergießen, unter„Ente in Orangen- Cointreau Sauce“ weiterlesen