Hausgemachte Sülze

Zutaten: Schweinhaxen, Schweinkopf, Schienbein, magreres Schweinefleisch, Salz, Pfeffer, Gewürzkörner, Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, Nelke, 1 Zwiebel, 2 Möhren, 1 Kopf Sellerie, 1 Petersilienwurzel, Petersilie -Blätter; Haxen, Kopf, Bein, Fleisch 5 Stunden in Salzwasser mit Gewürzen garen; abseihen und Brühe auskühlen lassen; gestocktes Fett entfernen; Haut mit Fleischwolf zerkleinern, Fleisch in Stücke schneiden, Gemüse schneiden, zufügen und in Brühe garkochen; die Sülze in kleine Gläser füllen, kaltstellen und stocken lassen

Quelle: Grundrezept aus dem Buch “ Tschechische Küche“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: