Weihnachtsstriezel tschechischer Art

Zutaten: 600 g Mehl, 42 g Hefe, 100 g Zucker, 200 ml Milch, Salz, 2 Eigelbe, 1 Päck. Vanillinzucker, 125 g Butter, 100 g Rosinen, 1 Ei zum Bestreichen, Mandelblättchen zum Bestreuen; Mehl, Hefe, Zucker, Milch, Eigelbe, Butter zu einem glatten Teig kneten, 2 Stunden reifen lassen; aufgegangenen Teig mit Rosinen durchkneten, in 9 gleiche Stücke teilen, Röllchen formen; aus 4 Röllchen einen unteren Zopf flechten, aus 3 – mittleren und aus 2 – oberen; die Zöpfe aufeinander platzieren, mit Ei bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen; bei 220 Grad (Umluft) 5 Minuten, danach bei 180 Grad goldgelb backen

Quelle: Grundrezept aus dem Buch „Tschechische Küche“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: