Eierlikörkuchen mit Himbeeren

Zutaten: 5 Eier, 250 ml Eierlikör, 250 g Öl, 250 g Mehl (ich mag Dinkelmehl), 1 Päckchen Backpulver, 1 Päckchen Vanillezucker, 100 g Zucker (Zuckerreduziert :); frische Himbeeren 125 g; Zitronen-Zucker-Guss: 1 EL frischer Zitronensaft, ca. 200 g Puderzucker; backen 45 min bei 180 Grad

Kommentar: saftig, luftig, aromatisch, statt Himbeeren könnten Blaubeeren, Birnen, Pfirsiche etc. sein; einmalig habe ich Bailey statt Eierlikör ausprobiert – schmeckt ganz anders und interessant 🙂

Quelle: Grundrezept Gugelhupf aus dem Heft „meine Familie und ich“ 11/2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: