Flammkuchen aus dem Elsass

Zutaten: für 2 Flammkuchen: 200 g Mehl (ich hatte Dinkel), 2 EL Olivenöl, 125 ml Wasser, Etwas Salz; Belag: Sauerrahm, Creme fraiche, Speck, Lauch (alles beliebig)

Alle Zutaten zum Teig kneten, mit Belag belegen, 4 Minuten im vorgeheizten Holzofen bei 200-220 Grad backen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: