Rhabarber-Marinade für Grill-Hähnchen

Zutaten: 600 g Rhabarber, 100 ml Rotweinessig, 3 EL Zucker (ich hatte Waldhonig), 1/2 EL Chiliflocken, 1 TL Zimt, Thymian, 3 Hähnchen-Brustfilet; das Fleisch 8-10 Stunden marinieren lassen

Quelle: Grundrezept aus dem Heft „Lust auf Genuss“ 06/2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: