Rote Bete-Pute

Zutaten: große Pute-Keule marinieren (mehrere Stunden, am besten über Nacht): Olivenöl, Salz, Pfeffer, Weißwein (200 ml), Saft 1 Orange, scharf anbraten, in der Marinade und mit noch ca. 300 ml Weißwein, dünn geschnittener Rote Bete (1-2 St), 2 Äpfel (Boskop), 1 Stange Porree 2 Stunden bei 130 Grad in einem vorgeheizten Backofen schmoren lassen.

Quelle: keine 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: