Rote Bete-Pute

Zutaten: große Pute-Keule marinieren (mehrere Stunden, am besten über Nacht): Olivenöl, Salz, Pfeffer, Weißwein (200 ml), Saft 1 Orange, scharf anbraten, in der Marinade und mit noch ca. 300 ml Weißwein, dünn geschnittener Rote Bete (1-2 St), 2 Äpfel (Boskop), 1 Stange Porree 2 Stunden bei 130 Grad in einem vorgeheizten Backofen schmoren lassen. Quelle:„Rote Bete-Pute“ weiterlesen