Wolfsbarsch auf dem Bohnen-Beet

Zutaten: 2 Fische, küchenfertig, 400 g junge Bohnen, 2 Knoblauchzehen, 1 Pastinake, Koriandergrün, Olivenöl, 250 ml Weißwein, Salz, Pfeffer; den Fisch würzen, mit Knoblauch, Pastinake, Koriander füllen; den Ofen auf 180-160 Grad Grad vorheizen; eine Form mit Bohnen auslegen, den Fisch auf Bohnen legen, das Olivenöl darüberträufeln; 15 Minuten backen, danach Weißwein angießen, noch 30„Wolfsbarsch auf dem Bohnen-Beet“ weiterlesen

Urlaubsgericht. Huhn istrischer Art

Zutaten: ein Huhn (ca. 1,5 kg) 1 Nacht marinieren lassen (in 50 ml Olivenöl, 20 ml weißer Essig, 1 TL Majonäse, 100 ml Rose (istrische Herkunft), Limettensaft (frisch), Salz, Pfeffer, Rosmarin), 2 große Zwiebeln in Öl andünsten, das Huhn mit der Marinade und den Zwiebeln in einem vorgeheizten Backofen bei 160 Grad zuerst unter einem„Urlaubsgericht. Huhn istrischer Art“ weiterlesen

Urlaubsgericht. Kalter Braten

Zutaten: ca. 1,5 kg Schweineschulter 8-10 Stunden marinieren (Salz, Pfeffer, 200 ml Rose instrischer Herkunft), scharf von allen Seiten anbraten; Gemüse beliebig viel (Sellerie, Porree, Möhren) in Olivenöl andünsten, zusammen mit Fleisch ca. 2,5 Stunden unter einem Deckel bei 150 Grad Umluft in einem vorgeheiztem Backofen schmoren lassen, danach ca. 30 Minuten – ohne Deckel„Urlaubsgericht. Kalter Braten“ weiterlesen

Geschmorter Karpfen

Zutaten: 1 Zwiebel schneiden, auf dem Boden eines gusseisernen Topfes zusammen mit einem Bund Petersilie verteilen, 1 Karpfen in 3-4 cm dicke Stücke schneiden, würzen, mit 200 ml Weißwein übergießen, mit Deckel in einem vorgeheizten Holzofen 30 Minuten bei 150 Grad schmoren lassen Quelle: keine 🙂

Geschmorte Dorade mit Zucchini

Zutaten: 2 Doraden, küchenfertig, 2 Kartoffeln, 2 Zucchini, 2 Knoblauchzehen, Olivenöl, 250 ml Weißwein, Salz, Pfeffer; den Fisch würzen, mit Knoblauch füllen; Kartoffeln in Scheiben schneiden und Zucchini in der Länge schneiden; den Ofen auf 180 Grad vorheizen; eine Form mit Zucchini auslegen, den Fisch auf Zucchini legen, die Kartoffeln fächerförmig auf dem Fisch anordnen,„Geschmorte Dorade mit Zucchini“ weiterlesen

Lamm von Naser

Zutaten: 1 kg Lammkeule über Nach marinieren; Marinade: Salz, Pfeffer, Rosmarin, Zwiebeln (4 St), Knoblauch (2 St), Olivenöl, Rotwein, Zitrone in Scheiben (oder Kiwi) das Fleisch kurz anbraten, in der Marinade in einem Topf (am besten in einem gusseisernen) 2 Stunden bei 130 Grad in einem Holzofen schmoren Quelle: keine 🙂

Kleine Piroggi mit Weißkohl

Zutaten: Teig: 300 g Mehl (ich hatte Dinkel), 100 g Butter (geschmolzen), 250 ml Milch, 1 Pack. Backpulver, Salz, alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten; Füllung: Weißkohl 1/2 Kopf, 3 Karotten, 2 Zwiebeln, 150 ml Weißwein, Olivenöl, Kümmel, Nelke, Salz, Pfeffer, das Gemüse klein schneiden und ca. 1 Stunde mit Weißwein in Öl schmoren;„Kleine Piroggi mit Weißkohl“ weiterlesen

Ente in Orangen- Cointreau Sauce

Zutaten: Ente ca. 2 kg, Gemüse (beliebig) (ich hatte Porree, Tomaten, Paprika, Fenchel), Salz, Pfeffer, süße Paprika (Pulver), Orangensaft (500 ml, frisch, aus dem Entsafter), 50 ml Cointreau ( 🙂 ) Das Gemüse schneiden, in die Ente rein stopfen, eine Nacht im Kühlschrank stehen lassen; die Ente scharf im Olivenöl anbraten, mit Orangen-Cointreau-Mix übergießen, unter„Ente in Orangen- Cointreau Sauce“ weiterlesen