Möhrenbrot

Zutaten: 190 g Möhren grob gerieben, 335 g Weizenmehl, 145 g Dinkelmehl, 315 ml Wasser, 12 g Salz, 0,4 g Hefe frisch; Möhren reiben und mit den anderen Zutaten zum Teig geben, 24 Stunden bei Zimmertemperatur reifen lassen, alle 8 Stunden dehnen und falten; in einem vorgeheizten Holzofen bei 180 Grad 1 Stunde backen

Quelle: Grundrezept aus dem Buch „Brot backen in Perfektion mit Hefe“, www. ploetzblog.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: