Pistazienmarzipanpralinen

Zutaten: für 40 Stück: 300 g Marzipanrohmasse, 90 g geriebene Pistazien, 3 cl Kirschwasser, Außerdem: temperierte Kuvertüre zum Überziehen Die Marzipanmasse mit den feingeriebenen Pistazien anwirken und den Likör nach und nach zugeben; 2 Leisen (12 mm hoch) auf Backpapier legen, die Masse zwischen den Leisten flach drucken; mit einem Backpapier abdecken und mit dem„Pistazienmarzipanpralinen“ weiterlesen

Haselnuss-Schokoladen-Gugelhupf mit Apfel und Karotte von Achim

Zutaten: Teig: 4 Eier,  160 g Zucker, 2 Pckg. Vanillezucker, 2 Msp. Zimt, 200 ml Rapsöl, 200 g Mehl, 1 Pckg. Backpulver, 1 Apfel, geraspelt, 1 Karotte, geraspelt, 100 g Haselnuss, gemahlen, 100 g Zartbitterschokolade, gehackt;  Glasur (wenn gewünscht): 1  Pckg. Haselnuss-, Vollmilch- oder Zartbitterglasur;  Springform: etwas Margarine und Mehl  Zubereitung:  Backofen auf 170ºC Unter- und Oberhitze vorheizen Springform mit Turm gründlich einfetten und„Haselnuss-Schokoladen-Gugelhupf mit Apfel und Karotte von Achim“ weiterlesen