Fischburger

Zutaten: Fischfilet (ich hatte frische Karpfen ca. 750 g) mit 3 frischen Zwiebeln, 100 g Semmelbröseln, frischen Petersilie-Blättern wolfen; den Teig würzen; kleine Frikadellen formen; in Öl anbraten; mit beliebigen Zutaten ( Remoulade, Gemüse und etc. ) und krossem Brötchen servieren Quelle: keine 🙂

Hotdog mit dänischer Remoulade

Zutaten: 2 EL Mayonnaise, 2 EL saure Sahne, 2 TL Dijon-Senf, 2 TL Aprikosen-Marmelade, 1 TL Zitronensaft, 1 TL Currypulver, Essiggurke, Zwiebeln, Kräuter Rostzwiebeln: Zwiebeln mit 2 TL Mehl anbraten. Kommentar: einfach, köstlich, pikant, macht gute Laune 🙂 Quelle: Netflix-Serie „Somebody feed Phil“