Urlaubsgericht. Huhn istrischer Art

Zutaten: ein Huhn (ca. 1,5 kg) 1 Nacht marinieren lassen (in 50 ml Olivenöl, 20 ml weißer Essig, 1 TL Majonäse, 100 ml Rose (istrische Herkunft), Limettensaft (frisch), Salz, Pfeffer, Rosmarin), 2 große Zwiebeln in Öl andünsten, das Huhn mit der Marinade und den Zwiebeln in einem vorgeheizten Backofen bei 160 Grad zuerst unter einem„Urlaubsgericht. Huhn istrischer Art“ weiterlesen

Tzatziki

Zutaten: 1 große Salatgurke, 500 g Joghurt griechischer Art, 2 EL weißer Essig, 1 EL Zitronensaft, frisch, 4 Knoblauchzehen oder beliebig viel 🙂 , Dill frisch oder getrocknet beliebig, Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz Gurke raspeln, Knoblauch fein schneiden, alle Zutaten vermischen Kommentar: je mehr Knoblauch desto besser 🙂 Quelle: keine 🙂