Brombeere – Blaubeere – Sorbet

Zutaten: 125 g Brombeeren, und 200 g Blaubeeren pürieren, mit Eisschnee (2 Eiweiß, 100 g Zucker) vermischen, 50 g weißer Rum dazu geben; 45 Minuten mit Hilfe einer Eismaschine (ich besitze Springlane, Elli) einfrieren lassen Quelle: keine 🙂 Kommentare: unglaubliche Farbe 🙂

Rhabarber-Sorbet

Zutaten: 300 g Rhabarber, 200 g Erdbeeren, 2 EL Honig, 2 Eiweiße, 50 g Zucker, 50 ml Orangenlikör Rhabarber schälen, schneiden, mit Honig andünsten, zusammen mit Erdbeeren pürieren, Eischnee unter Rhabarber-Erdbeeren-Mix und Likör mischen. 60 Minuten in einer Eismaschine frieren lassen Quelle: keine 🙂 Sauer macht lustig 🙂 Kommentar: ich benutze Elli Springlane – Maschine

Grapefruit-Aperol-Sorbet

Zutaten: 350 ml Grapefruit-Saft (frisch aus dem Entsafter), 100 g Zucker, 2 Eiweiß (Eischnee), 50 ml Aperol, 50 ml Wasser; die Eismaschine arbeitet 45 Minuten Quelle: Grundrezept „Sorbet“ des Herstellers der Eismaschine „Springlane“, Idee – Rezept aus dem Heft „Das schmeckt!“ 03/2021

Granatapfel-Ramazzotti Sorbet

Zutaten: Grundrezept Zitronen-Sorbet aus dem Buch des Herstellers der Eismaschine „Springlane“: 350 ml Saft (frischer Saft aus dem Entsafter-in dem Fall ist nicht einfach :), 2 Eiweiß /Eiweißschnee, 200 ml Wasser (ich lasses das weg, kein Wasser-purer Saft), Zucker 240 g (ich benutze max 60-80 g Zucker oder Honig), Ramazzotti 50 ml und mehr :);„Granatapfel-Ramazzotti Sorbet“ weiterlesen

Campari-Sorbet

Zutaten: Grundrezept Orangen/Zitronen-Sorbet aus dem Buch des Herstellers der Eismaschine „Springlane“: 350 ml Saft (ich benutze frisch aus dem Entsafter), 2 Eiweiß /Eiweißschnee, 200 ml Wasser (ich lasses das weg, kein Wasser-purer Saft), Zucker 240 g (ich benutze max 60-80 g Zucker oder Honig), Campari 50 ml und mehr :); Arbeitszeit der Maschine 60 min„Campari-Sorbet“ weiterlesen