Sonntagsbrot

Zutaten: 525 g Weizenmehl (Vollkorn), 315 ml Milch, 10 g Salz, 0,7 g Hefe (frisch), 40 g Butter, 50 g Zucker, 1 Ei; alle Zutaten zum glatten Teig kneten, 24 Stunden reifen lassen, alle 8 Stunden falten und dehnen; den Backofen mit einem gusseisernen Topf auf 220 Grad vorheizen, danach bei 200 Grad 60 Minuten„Sonntagsbrot“ weiterlesen

Polpette dei preti. Hackbraten nach Pfarrersart

Zutaten: 1 kg Hackfleisch, 100 g Parmaschinken, 100 g Mortadella, 100 g Parmesan, 2 Eier, 1 Stange Sellerie, 1 Stange Porree, 2 Knoblauchzehen, alters Brot (2 Scheiben), Salz, Pfeffer, Butterschmalz, 1 Lorbeerblatt, 1 l Milch; alle Zutaten zum Fleischteig gut vermischen, zu einem Laib formen, in Butterschmalz auf allen Seiten kurz anbraten, mit Milch angießen,„Polpette dei preti. Hackbraten nach Pfarrersart“ weiterlesen

Tortilla mit jungen Bohnen und Kartoffeln

Zutaten: 200 g gegarte Kartoffeln, 125 g junge Bohnen, 2 Knoblauchzehen, 2 Schalotten, 4 Eier, 100 ml Milch, etwas geriebener Parmesan, Salz, Pfeffer, Olivenöl; in einer Pfanne das Öl erhitzen, Kartoffeln darin kurz zusammen mit Schalotten und Knoblauch anbraten; Eier, Milch und Parmesan verquirlen, darübergießen, mit Bohnen bestreuen; die Tortilla bei milder Hitze in 8-10„Tortilla mit jungen Bohnen und Kartoffeln“ weiterlesen

Schnelles Urlaubsgericht. Kartoffeln-Mozzarella-Auflauf

Zutaten: 4 Kartoffeln, vorgekocht, 1 Zwiebel, groß, 2 Karotten, Gewürze (Salz, Pfeffer, Majoran), 1 Kugel Mozzarella, 50 ml Milch, etwas Rapsöl; Zwiebel und Karotten kurz in Öl andünsten, mit geschnittenen Kartoffeln in einer Auflaufform schichten, würzen, mit Milch übergießen, Mozzarella drauf verteilen, 30 Minuten bei 160 Grad Umluft überbacken. Quelle: keine 🙂 Schmeckt warm und„Schnelles Urlaubsgericht. Kartoffeln-Mozzarella-Auflauf“ weiterlesen

Kulitsch, orthodoxer Osterkuchen

Zutaten: 250 ml Milch, 250 ml Buttermilch, 1 kg Mehl, 8 Eier, 200 g Butter, 100 g Creme fraiche, 200 g Zucker, 5 EL Öl, Hefe 42 g, Früchte (getrocknete Aprikosen, Rosinen im Rum getränkt) ca. 100 g; Eischnee-1 Eiweiß, 50 g Puderzucker Hefeteig: Mehl, Eier, Butter, warme Milch, Buttermilch, Sahne, Zucker, Öl, Hefe zusammen„Kulitsch, orthodoxer Osterkuchen“ weiterlesen

Spargel-Tarte

Zutaten: 400 g Kartoffeln, gekocht, 500 g Spargel gedünstet, 1 Apfel, 1 Stange Lauch, Salz, Pfeffer, 2 Eier, 200 ml Milch, 200 g Käse gerieben (ich hatte Parmesan und Mozzarella); Teig: 250 g Mehl, 160 g Butter, 1 Ei, Salz Teig: alle Zutaten zusammen kneten, 30 Minuten kühlen, danach im vorgeheizten Ofen (160 Grad Umluft)„Spargel-Tarte“ weiterlesen

Perfekt gerührt

Zutaten: 3 Eier (ich nehme Bio-Eier, das Eigelb hat immer eine tolle Farbe 🙂 ), Salz, Pfeffer, Kümmel, 30 ml Milch, 1-2 EL Öl zum braten Alle Zutaten verquirlen. Die Pfanne erhitzen, die Masse zuerst bei maximaler Hitze ohne Deckel braten (2 Minuten), danach langsam alle 2 Minuten die Hitze reduzieren (zugedeckt) – insgesamt ca.„Perfekt gerührt“ weiterlesen