Klare Rinderbrühe

Zutaten: 500-600 g Bein-Scheibe mit Knochen, 1-2 Zwiebeln, 2 Lorbeer-Blätter, 2 Nelken, Salz, Pfeffer; In einem großen Topf 1,5 Liter Wasser aufkochen, das Fleisch hineingeben und etwa 5 Minuten kochen lassen, Schaum immer wieder weg nehmen; Zwiebeln und Gewürze zum Fleisch geben, jetzt die Hitze reduzieren und alles etwa 120 Minuten nur „simmern“ lassen (also„Klare Rinderbrühe“ weiterlesen

Buchweizen-Blumenkohl-Eintopf

Zutaten: 1,5 l Brühe, 1 Kopf Blumenkohl, 1 Stange Porree, 1/2 Kopf Sellerie, 1/2 Fenchel, 2 Karotten, 1 Zwiebel, 7 EL Buchweizen, 2 Kartoffeln, 2 Lorbeerblätter, 2 Nelken; Kartoffeln in der Brühe 20 Minuten kochen, in der Zeit alle restlichen Zutaten in Olivenöl dünsten, zur Brühe geben und noch 15 Minuten köcheln. Kalt servieren Quelle:„Buchweizen-Blumenkohl-Eintopf“ weiterlesen

Knoblauchsuppe

Zutaten: 2 Knollen Knoblauch (jung), 3 mittelgroße Zwiebeln, 100 g Butter, 1 EL Mehl, 500 ml Brühe, 100 ml Sahne, Parmesan (gerieben), Salz, Pfeffer, Nelke 1 St, weißer Essig 2-3 EL; Zwiebeln in Butter mit etwas Mehl andünsten, Brühe, Sahne, Nelke dazu geben, 10 Minuten köcheln; in der Zeit Knoblauch im Backofen bei 250 Grad„Knoblauchsuppe“ weiterlesen

Kohlrabisuppe

Zutaten: 2 mittelgroße Knollen Kohlrabi, 300 g Kartoffeln, 2 Zwiebeln, 300 ml Gemüsebrühe, 2 EL weiße Essig, Salz, Pfeffer, Öl, 100 ml Sahne 1/4 Kohlrabi reiben, zur Seite stellen, danach wird das zum Dekorieren benutzt. Alles Gemüse schneiden und im Öl andünsten. In Brühe 20 Minuten weich kochen, pürieren, Sahne ergänzen, mit Essig und Gewürzen„Kohlrabisuppe“ weiterlesen

Risotto ai funchi porcini

ZUtaten: 400 g Risottoreis, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 150 ml Weißwein, 500 ml Brühe, 200 g Steinpilze, getrocknet, Nelke 3 St., 2 Lorbeerblätter, Salz ,Pfeffer, 300 g Parmesan, gerieben, 100 g Butter Zwiebeln, Knoblauch, Reis, Nelke, Lorbeerblätter in Butter anbraten, andünsten und mit Wein ablöschen, danach Salz und Pfeffer ergänzen. Die Pilze im heißem Wasser„Risotto ai funchi porcini“ weiterlesen

Borschtsch

Zutaten: 1 Huhn (daraus koche ich eine Brühe), 1 Stange Porree, 2 Möhren, 1/4 Sellerie-Kopf, Rote Beete 4 Köpfe, 100 g Krautsalat, 10 Blätter Wirsing, Salz, Pfeffer, Essig (weiß), Olivenöl Brühe: 1,5 L Wasser, 1 Huhn (ca. 1 kg), Nelken, Lorbeerblatt, Pfefferkörner; kochen 1 Stunde Das Gemüse (Porree, Möhren, Sellerie) schneiden und in Öl 15„Borschtsch“ weiterlesen