Kürbis-Birnen-Suppe

Zutaten: 1 kleiner Kürbis (ich hatte Hokkaido), 1 Stange Porree, 1/2 Kopf Sellerie, 1 Möhre, 2 Birnen (ich hatte Forelle), Salz, Pfeffer, 2 EL weißer Essig, Öl, 100 ml Sahne; Gemüse und Birnen in Öl kurz andünsten, würzen, mit 1 L Wasser 20 Minuten köcheln, pürieren, mit Sahne und Essig abschmecken. Quelle: keine:) junges Gemüse„Kürbis-Birnen-Suppe“ weiterlesen

Quitten-Möhren-Suppe

Zutaten: 150 g Möhren, 1 Schalotte, 300 g Quitten, 300 ml Möhrensaft, 200 ml Sahne, Salz, Pfeffer, Rapsöl; das Gemüse klein schneiden, im Öl andünsten; den Saft und etwas Wasser (100 ml) dazugeben und 20 Minuten köcheln; die Sahne ergänzen und noch 10 Minuten köcheln; würzen; pürieren. Quelle: Grundrezept aus dem Buch „Das Quitten Kochbuch“„Quitten-Möhren-Suppe“ weiterlesen

Linsen-Püreesuppe

Zutaten: 600 g Süßkartoffeln, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Chilischote, Ingwer frisch, 175 g rote Linsen, je 1 TL Kümmel, Korianderpulver, Salz, Pfeffer, Öl, Abrieb 1 Limette, 1 l Brühe, Feta beliebig Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, kurz andünsten; Gewürze, Kartoffeln und Linsen dazu geben, mit Brühe übergießen, 30 Minuten köcheln; die Suppe pürieren; mit Limettenabrieb, Salz„Linsen-Püreesuppe“ weiterlesen

Tschechische Küche. Rindersuppe mit hausgemachten Nudeln

Zutaten: 400 g Rindfleisch, 2 Suppenknochen, 200 g Wurzelgemüse (Karotten, Petersilie), Lorbeerblatt, Pfeffer; Nudeln: 100 g Mehl (ich hatte Dinkel), 1 Ei, 1 TL Öl, 1 EL Wasser; Fleisch und Knochen 2 Stunden köcheln, Gemüse in Streifen schneiden und 10 Minuten in der Brühe kochen; Nudeln: alle Zutaten mit einem abgerundeten Messer zu einem Teig„Tschechische Küche. Rindersuppe mit hausgemachten Nudeln“ weiterlesen

Bella Italia. Fenchel-Suppe

Zutaten: 1 mittelgroße Knolle Fenchel, 300 g Kartoffeln, 1/2 mittelgroße Knolle Sellerie, 2 Zwiebeln, 300 ml Gemüsebrühe, 2 EL weiße Essig, Salz, Pfeffer, Öl, 100 ml Sahne Das Fenchel-Grün wird das zum Dekorieren benutzt. Alles Gemüse schneiden und im Öl andünsten. In Brühe 20 Minuten weich kochen, pürieren, Sahne ergänzen, mit Essig und Gewürzen abschmecken„Bella Italia. Fenchel-Suppe“ weiterlesen

Klare Rinderbrühe

Zutaten: 500-600 g Bein-Scheibe mit Knochen, 1-2 Zwiebeln, 2 Lorbeer-Blätter, 2 Nelken, Salz, Pfeffer; In einem großen Topf 1,5 Liter Wasser aufkochen, das Fleisch hineingeben und etwa 5 Minuten kochen lassen, Schaum immer wieder weg nehmen; Zwiebeln und Gewürze zum Fleisch geben, jetzt die Hitze reduzieren und alles etwa 120 Minuten nur „simmern“ lassen (also„Klare Rinderbrühe“ weiterlesen

Hessische Kartoffelsuppe

Zutaten: 300 g Kartoffeln, 1/2 Stange Porree, 1/4 Kopf Sellerie, 100 ml Sahne, 300 ml Brühe, Würstchen (beliebig), etwas Öl (ich benutze Rapsöl), Salz, Pfeffer, 2 EL weißer Essig oder Zitronensaft (frisch). Porree, Sellerie schneiden, in Öl andünsten, alles Gemüse in der Brühe 20 Minuten köcheln, Sahne dazu geben und noch 10 Minuten köcheln, pürieren,„Hessische Kartoffelsuppe“ weiterlesen

Buchweizen-Blumenkohl-Eintopf

Zutaten: 1,5 l Brühe, 1 Kopf Blumenkohl, 1 Stange Porree, 1/2 Kopf Sellerie, 1/2 Fenchel, 2 Karotten, 1 Zwiebel, 7 EL Buchweizen, 2 Kartoffeln, 2 Lorbeerblätter, 2 Nelken; Kartoffeln in der Brühe 20 Minuten kochen, in der Zeit alle restlichen Zutaten in Olivenöl dünsten, zur Brühe geben und noch 15 Minuten köcheln. Kalt servieren Quelle:„Buchweizen-Blumenkohl-Eintopf“ weiterlesen