Falscher Hase

Zutaten: 1 kg gemischtes Hackfleisch, 2 Eier frisch, 100 g Cheddar, 100 g Radieschen, 2 Lauchstangen, 3 Eier gekocht, 100 g Speck in Streifen, Salz, Pfeffer, Paprika scharf. Das Fleisch mit Eiern und Gewürzen mischen. Auf dem Backpapier zuerst Speckscheiben ausbreiten, Fleisch darüber verteilen, nächster Schicht besteht aus Käse-Gemüse-Mix, in der Mitte der Masse –„Falscher Hase“ weiterlesen

Schweinsbraten

Zutaten: Strohschwein 1,5 kg, Marinade: Salz, Pfeffer, Kümmel, etwas Olivenöl; Soße: 2 Tomate, 2 Zwiebeln, Öl zum Braten, Bier 200 ml, Honig 3 EL Am Abend die Schwarte mit scharfem Messer anschneiden, das Fleisch marinieren (die Zutaten einreiben). Am nächsten Tag das Fleisch und das Gemüse anbraten, im vorgeheizten Holzofen bei 150 Grad 1,5 Stunden„Schweinsbraten“ weiterlesen

Lamm Rollbraten

Zutaten: 1 kg Lammfleisch; Füllung: 200 g Bauchspeck, 3 EL Dijon-Senf, 4 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, frisch-Thymian, Rosmarin beliebig viel; 3 Tomaten, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, Lauch, Petersilie-Blätter, etwas Weißwein, Olivenöl Die Füllung-Zutaten aus dem Fleisch verteilen, eine Fleisch-Rolle bilden, mit Holzspießen fixieren. Die Rolle von allen Seiten scharf im Öl anbraten. Das Gemüse kurz im„Lamm Rollbraten“ weiterlesen

Rheinischer Sauerbraten

Zutaten: Fleisch: 1 kg Rinderschulter, Salz, Pfeffer, 500 ml Kalbsfond, Schweinschmalz, 50 g Pumpernickel, 2 Rippchen Bitterschokolade, 50 g Rosinen; Marinade: 2 Möhren, 1 Stange-Porree, 1/4 Selleriekopf, 10 Wacholderbeeren, 2 Lorbeerblätter, 1 L Rotwein, 50 ml Rotweinessig Marinade: Gemüse in kleinen Stückchen, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Fleisch – im Rotwein -Essig mind. 1 Tag durchziehen lassen Fleisch:„Rheinischer Sauerbraten“ weiterlesen

Frikadellen mit Essiggurke

Zutaten: 1 kg Hack (gemischt), 2 Eier, 5 kleine Essiggurken, 2 grosse scharfe Peperoni, 2 Zwiebeln, 2 Scheiben Brot (ich hatte Bierbrot, eigene Produktion), 5 EL Weizengrieß (aus eigenem Anbau), Milch 100 ml, Öl, Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz. Zwiebeln kurz im Öl andünsten. Brot in Milch einweichen. Gurken und Peperoni klein schneiden. Alle Zutaten zu einem„Frikadellen mit Essiggurke“ weiterlesen

Ofenschnitzel mit Mozzarella

Zutaten: Semmelbrösel 80 g (ich hatte Weizengrieß aus eigenem Anbau), 1/2 Bund Schnittlauch, 120 g geriebener Parmesan (ich hatte auch ein bisschen vom geriebenen Emmental), 2 Eier, 6 Putenschnitzel, 3 Tomaten, 2 Zweibeln, 1 Lauchstange, Salz, Pfeffer, 60 ml Sahne, 200 g Mozzarella, 50 g Pesto (ich habe es weg gelassen) Weizengrieß mit Parmesan und„Ofenschnitzel mit Mozzarella“ weiterlesen